Donnerstag - 14.12.2017

Blasenentzündung – Was man vorbeugend tun kann


Eine Blasenentzündung ist eine sehr belastenden Angelegenheit. Der Videobeitrag zeigt, was man dagegen vorbeugend tun kann.

Vor allem Frauen plagen oftmals Endzündungen der Blase. Das liegt daran, dass Bakterien durch die Harnröhre in die Blase aufsteigen und sich dort festsetzen. Da die Harnröhre bei Frauen besonders kurz ist, passiert dies weitaus häufiger bei Frauen als bei Männern.

Vorbeugung: Viel trinken

Die einfachste Vorbeugung ist das regelmäßige Trinken und Leeren der Harnblase. Auch nach dem Geschlechtsverkehr sollte sofort die Blase entleert werden, um Bakterien gar nicht erst die Möglichkeit zu geben, sich festzusetzen und eine Endzündung hervorzurufen. Hat man doch mal Beschwerden, so hilft nur noch der sofortige Gang zum Arzt und die Behandlung mit Antibiotika.

Checkliste Blasenentzündung

  • warm anziehen, sich durch warme Kleidung schützen
  • ausreichend und regelmäßig trinken
  • nach dem Geschlechtsverkehr Wasser lassen
  • gesund und vitaminreich ernähren
  • sitzen auf kalten Oberflächen vermeiden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.